Über Fensterprozeduren

Jedes Fenster ist ein Mitglied einer bestimmten Fensterklasse. Die Window-Klasse bestimmt, die Standard-Fensterprozedur, die ein einzelnen Fensters verwendet, um seine Nachrichten zu verarbeiten. Alle Fenster gehören derselben Klasse verwenden die gleichen Standard-Fensterprozedur. Zum Beispiel definiert das System eine Fensterprozedur für die Box-Klasse Kombinationsfeld (COMBOBOX); alle Kombinationsfelder verwenden dann die Fensterprozedur.

Eine Anwendung registriert in der Regel mindestens eine neue Window-Klasse und ihre zugeordneten Fensterprozedur. Nach dem Registrieren einer Klasse, kann die Anwendung viele Fenster dieser Klasse erstellen, die alle die gleichen Fensterprozedur verwenden. Da dies, dass mehrere Quellen gleichzeitig das gleiche Stück Code aufrufen können bedeutet, müssen Sie beim Ändern von freigegebener Ressourcen aus einer Fensterprozedur achten. Weitere Informationen finden Sie unter Fensterklassen.

Fensterprozeduren für Dialogfelder (Dialogfeld Feld Verfahren genannt) haben eine ähnliche Struktur und Funktion als reguläre Fensterprozeduren. Alle Punkte auch auf Fenster Verfahren in diesem Abschnitt gelten für Dialogfeld Feld Verfahren. Weitere Informationen finden Sie unter Dialogfelder.

Index