NCCALCSIZE_PARAMS

Die NCCALCSIZE_PARAMS -Struktur enthält Informationen, die eine Anwendung verwenden kann, während der Verarbeitung der Nachricht WM_NCCALCSIZE , berechnen Sie die Größe, Position und gültigen Inhalt des Clientbereichs eines Fensters.

typedef Struct _NCCALCSIZE_PARAMS {/ / Nccp RECT Rgrc [3]; 
    PWINDOWPOS Lppos; 
} NCCALCSIZE_PARAMS 

 

Mitglieder

rgrc
Gibt ein Array von Rechtecken. Das erste enthält die neuen Koordinaten eines Fensters, das verschoben oder geändert wurde. Die zweite enthält die Koordinaten der Fenster, bevor es verschoben oder geändert wurde. Die dritte enthält die Koordinaten des Clientbereichs des Fensters, bevor das Fenster verschoben oder geändert wurde. Wenn das Fenster ein untergeordnetes Fenster ist, sind die Koordinaten relativ zum Clientbereich des übergeordneten Fensters. Wenn das Fenster ein Fenster das obersten Ebene ist, sind die Koordinaten relativ zum Bildschirm Ursprung.
lppos
Zeiger auf eine WINDOWPOS -Struktur, die enthält die Größe und die Position in den Betrieb, der verschoben oder verkleinert das Fenster angegebenen Werte.

QuickInfo

&Nbsp; Windows NT: Version 3.1 oder höher erforderlich.
Windows:Erfordert Windows 95 oder höher.
Windows CE:Nicht unterstützt.
Header:In winuser.h deklarierten.

Siehe auch

Übersicht über Windows, Fensterkonstruktionen, MoveWindow, RECT, SetWindowPos, WINDOWPOS, WM_NCCALCSIZE

Index