Bildlaufleisten

Ein Fenster in einer Win32-basierten Anwendung kann ein Datenobjekt, z. B. ein Dokument oder eine Bitmap, die größer ist als Clientbereich des Fensters anzeigen. Wenn eine Bildlaufleistebereitgestellt, kann der Benutzer einen Bildlauf durchführen ein Datenobjekt im Client-Bereich in den Blick bringen die Teile des Objekts, die über die Grenzen des Fensters erweitern.

Index