IRichEditOle::InsertObject

Fügt ein Objekt in einem rich-Edit-Steuerelement.

HRESULT EinfügenObjekt ()  REOBJECT weit  * Lpreobject  );
 

Parameter

lpreobject
Zeiger auf eine REOBJECT -Struktur, die die Objektinformationen und Schnittstellen. Das rich-Edit-Steuerelement inkrementiert den Verweiszähler für die Schnittstellen automatisch, wenn es hält auf sie, damit der Aufrufer die Schnittstellen sicher freigeben kann, wenn nicht benötigt.

Rückgabewerte

Erfolgsstatus zurückgegeben. Verwendung GetScode um einen SCODE abzurufen. Kann S_OK on successIm Fehlerfall wird E_OUTOFMEMORY, wenn Speicher nicht zugewiesen werden konnte, um das Objekt einfügen.

Wenn der cp -Member der Struktur REOBJECT REO_CP_SELECTION ist, wird die Auswahl mit dem angegebenen Objekt ersetzt.

QuickInfo

&Nbsp; Windows NT: Version 3.1 oder höher erforderlich.
Windows:Erfordert Windows 95 oder höher.
Windows CE:Nicht unterstützt.
Header:Deklariert in richole.h.

Siehe auch

Übersicht über das Rich-Edit-Steuerelemente, Rich-Edit-OLE-Schnittstellen, IRichEditOle, REOBJECT

Index