IRichEditOle::ContextSensitiveHelp

Sagt, dass ein Rich-edit-Steuerelement, das es in oder aus empfindliche Hilfe des Kontextes Modus übergehen sollte. Ein rich-Edit-Steuerelement ruft die Methode wird ContextSensitiveHelp eines in Place-Objekt ist aktiv, wenn eine Statusänderung auftritt.

HRESULT wird ContextSensitiveHelp) BOOL  fEnterMode  );
 

Parameter

fEnterMode
True, wenn empfindliche Hilfe des Kontextes Modus eingeben. unterstützt, andernfalls FALSE.

Rückgabewerte

Erfolgsstatus zurückgegeben. Können GetScode um einen SCODE abzurufen. S_OK kann auf Erfolg oder einen anderen von OLE zurückgegebene Wert sein werden.

QuickInfo

&Nbsp; Windows NT: Version 3.1 oder höher erforderlich.
Windows:Erfordert Windows 95 oder höher.
Windows CE:Nicht unterstützt.
Header:Deklariert in richole.h.

Siehe auch

Übersicht über das Rich-Edit-Steuerelemente, Rich-Edit-OLE-Schnittstellen, IRichEditOle

Index