TEXTMODUS

[Dies ist vorläufige Dokumentation und Änderungenvorbehalten.]

Der TEXTMODE -Enumerationstyp enthält Werte, die den Textmodus eines rich-Edit-Steuerelements angeben. Die EM_SETTEXTMODE und EM_GETTEXTMODE Nachrichten verwenden dieses Enumerationstyps.

typedef Enum tagTextMode
{
    TM_PLAINTEXT = 1,
    TM_RICHTEXT = 2, / / Standardverhalten TM_SINGLELEVELUNDO = 4,
    TM_MULTILEVELUNDO = 8, / / Standardverhalten TM_SINGLECODEPAGE = 16,
    TM_MULTICODEPAGE = 32
} TEXTMODE 

Enumeratorwert Bedeutung
TM_PLAINTEXT Gibt nur-Text-Modus, in dem das Steuerelement an ein standard-Edit-Steuerelement vergleichbar ist. Weitere Informationen zu nur-Text-Modus finden Sie unter den folgenden Abschnitt "Hinweise".
TM_RICHTEXT Angibt, rich-Text-Modus, in dem das Steuerelement die standard rich-Edit-Funktionen hat. Rich-Text-Modus ist die Standardeinstellung.
TM_SINGLELEVELUNDO Das Steuerelement kann der Benutzer nur die letzte Aktion in der Rückgängig-Warteschlange rückgängig machen.
TM_MULTILEVELUNDO Das Steuerelement unterstützt mehrere Aktionen rückgängig machen. Dies ist die Standardeinstellung. Verwenden Sie die EM_SETUNDOLIMIT-Nachricht die maximale Anzahl der Rückgängig-Aktionen fest.
TM_SINGLECODEPAGE Nicht unterstützt.
TM_MULTICODEPAGE Nicht unterstützt.

QuickInfo

&Nbsp; Windows NT: Version 4.0 oder höher erforderlich.
Windows:Erfordert Windows 95 oder höher.
Windows CE:Nicht unterstützt.
Header:Deklariert in richedit.h.

Siehe auch

Übersicht über das Rich-Edit-Steuerelemente, Rich-Edit-Enumerationstypen, EM_SETTEXTMODE, EM_GETTEXTMODE

Index