IRichEditOle::SetLinkAvailable

Legt den Wert der Verknüpfung verfügbar Bit in das Objekt-Flags. Der Link zur Verfügung etwas Standard ist TRUE. Es sollte auf FALSE festgelegt werden, beim Auftreten von Fehlern auf den Link die Probleme bei der Verbindung an das verknüpfte Objekt oder Anwendung hinweisen. Wenn diese Probleme behoben sind, sollte das Bit festgelegt werden, wieder auf true.

HRESULT SetLinkAvailable ()  LANGE  fAvailable  Iob, BOOL );
 

Parameter

iob
Index des Objekts, dessen Bit festgelegt werden. Wenn dieser Parameter REO_IOB_SELECTION ist, ist das Bit auf das ausgewählte Objekt festgelegt werden.
fAvailable
Wert, das Bit festgelegt. Kann TRUE oder FALSE.

Rückgabewerte

Erfolgsstatus zurückgegeben. Verwendung GetScode um einen SCODE abzurufen. S_OK kann auf Erfolg oder E_INVALIDARG, wenn der Index ungültig ist.

QuickInfo

&Nbsp; Windows NT: Version 3.1 oder höher erforderlich.
Windows:Erfordert Windows 95 oder höher.
Windows CE:Nicht unterstützt.
Header:Deklariert in richole.h.

Siehe auch

Übersicht über das Rich-Edit-Steuerelemente, Rich-Edit-OLE-Schnittstellen, IRichEditOle