IRichEditOleCallback::QueryInsertObject

Fragt die Anwendung, ob ein Objekt eingefügt werden soll. Dieser Member wird beim Einfügen und beim Lesen von RTF genannt.

 HRESULT QueryInsertObject ()  LPCLSID  Lpclsid, LPSTORAGE  Lpstg, lange  cp  );
 

Parameter

lpclsid
Der Klassenbezeichner des Objekts eingefügt werden soll.
lpstg
Speicher mit dem Objekt.
cp
Zeichenposition, an dem das Objekt eingefügt werden.

Rückgabewerte

Erfolgsstatus zurückgegeben. Ist der SCODE des Ergebnisses nicht S_OK zurück, wird das Objekt nicht eingefügt.

QuickInfo

&Nbsp; Windows NT: Version 3.1 oder höher erforderlich.
Windows:Erfordert Windows 95 oder höher.
Windows CE:Nicht unterstützt.
Header:Deklariert in richole.h.

Siehe auch

Übersicht über das Rich-Edit-Steuerelemente, Rich-Edit-OLE-Schnittstellen, IRichEditOleCallback

Index