Rich-Edit-OLE-Schnittstellen

Das rich-Edit-Steuerelement unterstützt die Clientfunktionalität von OLE definiert. Das Steuerelement bietet vollständige Unterstützung für die meisten OLE-Client-Funktionen. Es unterstützt keine Verknüpfung zum Inhalt. Der Kunde ist verantwortlich für Dialogfelder und Fehlermeldungen, Speichermanagement für OLE-Objekte und Unterstützung des Dokuments und der Anwendung auf direkte Aktivierung. Der Client kann die EM_GETOLEINTERFACE -Nachricht verwenden, um eine IRichEditOle -Schnittstelle aus dem rich-Edit-Steuerelement zu erhalten die sie zum Verwalten von Objekten ermöglicht. Der Client verwendet die EM_SETOLECALLBACK -Nachricht um eine IRichEditOleCallback -Schnittstelle registrieren, die das Steuerelement verwendet, um die erforderlichen Schnittstellen und Speicher abzurufen.

Die folgenden OLE-Schnittstellen sind mit rich-Text-Edit-Steuerelemente verwendet.:

IRichEditOle
IRichEditOleCallback

Index