Suchen und Laden von Ressourcen

Bevor Sie eine Ressource verwenden, müssen sie eine Anwendung in den Speicher laden. Die Funktionen FindResource und FindResourceEx finden eine Ressource in einem Modul und einen Handle auf die binäre Ressource-Daten zurück. FindResource sucht eine Ressource vom Typ und Namen. FindResourceEx sucht die Ressource vom Typ, Name und Sprache. Informationen über FindResource in diesem Thema gelten auch für FindResourceEx.

Die LoadResource -Funktion verwendet das Ressourcenhandle von FindResource zurückgegeben, die Ressource in den Speicher laden. Nachdem eine Anwendung eine Ressource geladen mit LoadResource, das System automatisch ein entladen und Neuladen die Ressource wie Arbeitsspeicher und Ausführung der Anwendung erforderlich. So muss eine Anwendung nicht explizit eine Ressource entladen braucht es nicht mehr.

Eine Anwendung kann zum Suchen und laden jede Art von Ressource FindResource und LoadResource verwenden, aber diese Funktionen sollten verwendet werden, nur, wenn die Anwendung die binäre Ressourcendaten für nachfolgende Funktionsaufrufe zugreifen muss. Eine Ressource verwenden sollte sofort in eine Anwendung eine der folgenden Ressourcen-spezifische Funktionen zum Suchen und Laden von Ressourcen in einem Aufruf.

Funktion Aktion
FormatMessage Lädt und formatiert einen Nachricht-Tabelleneintrag.
LoadAccelerators Lädt eine Zugriffstastentabelle.
LoadBitmap Lädt eine Bitmapressource.
LoadCursor Lädt eine Cursor-Ressource.
LoadIcon Lädt eine Symbolressource.
LoadImage Lädt ein Symbol, Cursor, Bitmap oder Metafile Ressource verbessert.
LoadMenu Lädt eine Menüressource.
LoadString Lädt einen Zeichenfolge Tabelleneintrag.

Vor dem Beenden, sollte eine Anwendung den von Zugriffstastentabellen, Bitmaps, Cursor, Symbole und Menüs mit einer der Funktionen in der folgenden Tabelle belegten Speicher freigeben.

Ressourcen Funktion freigeben
Zugriffstastentabelle DestroyAcceleratorTable
Bitmap DeleteObject
Cursor DestroyCursor
Symbol DestroyIcon
Menü DestroyMenu

Wenn die Anwendung beendet wird, löst das System automatisch den von den anderen Arten von Ressourcen belegten Speicher.

Index