MENUEX_TEMPLATE_HEADER

Die MENUEX_TEMPLATE_HEADER -Struktur definiert den Header für eine erweiterte Menü-Template. Die hier gegebenen Strukturdefinition ist Erläuterung nur; Es ist nicht in jedem standard-Header-Datei.

/ / Typedef Struct / / WORD wVersion; 
/ / WORD wOffset; 
/ / DWORD DwHelpId; 
/ /} MENUEX_TEMPLATE_HEADER 

 

Mitglieder

wVersion
Vorlage-Versionsnummer. Dieser Member muss 1 für erweiterte Menü-Vorlagen.
wOffset
Offset des ersten MENUEX_TEMPLATE_ITEM Struktur, relativ zum Ende dieser Strukturmember. Wenn die erste Elementdefinition unmittelbar das DwHelpId Mitglied folgt, sollte dieses Members 4.
dwHelpId
Hilfe-ID der Menüleiste.

Bemerkungen

Eine erweiterte Menüvorlage besteht aus einer MENUEX_TEMPLATE_HEADER gefolgt von einem oder mehreren zusammenhängenden MENUEX_TEMPLATE_ITEM Strukturen. Die MENUEX_TEMPLATE_ITEM Strukturen, die Variable Länge sind, werden auf Doppelwort-Grenzen ausgerichtet. Um ein Menü aus einer erweiterten Menüvorlage im Speicher zu erstellen, verwenden Sie die LoadMenuIndirect -Funktion.

QuickInfo

&Nbsp; Windows NT: Version 4.0 oder höher erforderlich.
Windows:Erfordert Windows 95 oder höher.
Windows CE:Nicht unterstützt.

Siehe auch

Übersicht über die Menüs, Menüstrukturen, LoadMenuIndirect, MENUEX_TEMPLATE_ITEM

Index