DrawMenuBar

Die DrawMenuBar -Funktion zeichnet die Menüleiste des angegebenen Fensters. Wenn die Menüleiste ändert sich, nachdem das System das Fenster erstellt hat, muss diese Funktion aufgerufen werden, um die geänderte Menüleiste ziehen.

BOOL DrawMenuBar) HWND  hWnd / / handle zum Fenster mit Menüleiste neu zeichnen);
 

Parameter

hWnd
Handle für das Fenster, dessen Menüleiste Neuzeichnen braucht.

Rückgabewerte

Wenn die Funktion erfolgreich ist, ist der Rückgabewert ungleich NULL.

Wenn die Funktion fehlschlägt, ist der Rückgabewert 0 (null). Rufen Sie Fehlerinformationen verlängert bekommen, GetLastError.

QuickInfo

&Nbsp; Windows NT: Version 3.1 oder höher erforderlich.
Windows:Erfordert Windows 95 oder höher.
Windows CE:Version 2.0 oder höher erforderlich.
Header:In winuser.h deklarierten.
Importieren Bibliothek:Verwenden Sie user32.lib.

Siehe auch

Übersicht über die Menüs, Menüfunktionen, DeleteMenu, InsertMenuItem, RemoveMenu, SetMenuItemInfo

Index