DragDetect

Die DragDetect -Funktion die Maus erfasst und verfolgt die Bewegung, bis der Benutzer den linken loslässt, die esc-Taste drückt oder bewegt sich die Maus außerhalb des "ziehen"Rechtecks um den angegebenen Punkt. Die Breite und Höhe des Rechtecks ziehen Sie durch die Werte SM_CXDRAG und SM_CYDRAG zurückgegebener angegeben sind die GetSystemMetrics -Funktion.

BOOL DragDetect) HWND  Hwnd,POINTpt  );
 

Parameter

hwnd
Handle für das Fenster empfängt Mauseingabe.
pt
Ursprüngliche Position der Maus, in Bildschirmkoordinaten. Die Funktion bestimmt die Koordinaten des Rechtecks ziehen Sie mithilfe dieser Punkt.

Rückgabewerte

Wenn der Benutzer die Maus außerhalb des Rechtecks ziehen Sie bei gedrückter linken Maustaste verschoben, ist der Rückgabewert ungleich NULL.

Wenn der Benutzer bei gedrückter linken Maustaste die Maus außerhalb des Rechtecks ziehen Sie nicht wechseln, ist der Rückgabewert 0 (null).

Bemerkungen

Die Systemmetriken für das Rechteck ziehen sind konfigurierbar, damit größer oder kleiner ziehen Rechtecke.

QuickInfo

&Nbsp; Windows NT: Version 4.0 oder höher erforderlich.
Windows:Erfordert Windows 95 oder höher.
Windows CE:Nicht unterstützt.
Header:In winuser.h deklarierten.
Importieren Bibliothek:Verwenden Sie user32.lib.

Siehe auch

Übersicht über die Eingabe der Maus, Maus Input Funktionen, GetSystemMetrics

Index