PostMessage

Die PostMessage -Funktion Orte (Beiträge) eine Nachricht in der Warteschlange zugeordnet ist der Thread, der erstellt das angegebene Fenster und dann ohne zu warten die Threads zum Verarbeiten der Nachricht zurückgibt. Nachrichten in einer Warteschlange werden durch Aufrufe der Funktion GetMessage oder PeekMessage abgerufen.

BOOL PostMessage) HWND  hWnd, / / handle des ZielfensterUINTMsg, / / Nachricht PostenWPARAMwParam, / / erste message ParameterLPARAMlParam / / zweite Nachrichtenparameter);
 

Parameter

hWnd
Handle für das Fenster, dessen Fensterprozedur die Nachricht empfangen wird. Zwei Werte haben eine besondere Bedeutung:
Wert Bedeutung
HWND_BROADCAST Die Nachricht wird an alle Fenster der obersten Ebene in das System, einschließlich Behinderte oder unsichtbar ohne Besitzer Windows, überlappende Fenster und Popup-Fenster gesendet. Die Nachricht ist nicht auf untergeordnete Fenster gebucht.
NULL Die Funktion verhält sich wie ein Aufruf von PostThreadMessage mit dem DwThreadId -Parameter auf den Bezeichner des aktuellen Threads festgelegt.

Msg
Legt die Meldung fest gebucht werden.
wParam
Gibt zusätzliche Message-spezifische Informationen.
lParam
Gibt zusätzliche Message-spezifische Informationen.

Rückgabewerte

Wenn die Funktion erfolgreich ist, ist der Rückgabewert ungleich NULL.

Wenn die Funktion fehlschlägt, ist der Rückgabewert 0 (null). Rufen Sie Fehlerinformationen verlängert bekommen, GetLastError.

Bemerkungen

Anwendungen, die für die Kommunikation mit HWND_BROADCAST sollten die RegisterWindowMessage -Funktion verwenden, um eine eindeutige Nachricht für Kommunikationsmethode zu erhalten.

Wenn Sie eine Nachricht an die asynchrone Nachricht, die Funktion (PostMessage, SendNotifyMessageund SendMessageCallback) im Bereich unterhalb WM_USER senden, können der Message-Parameter nicht Zeiger enthalten. Andernfalls schlägt der Vorgang fehl. Die Funktionen werden zurück, bevor der empfangende Thread eine Chance zur Verarbeitung der Nachricht hatte und der Absender wird den Speicher frei, bevor es verwendet wird.

QuickInfo

&Nbsp; Windows NT: Version 3.1 oder höher erforderlich.
Windows:Erfordert Windows 95 oder höher.
Windows CE:Version 1.0 oder höher benötigt.
Header:In winuser.h deklarierten.
Importieren Bibliothek:Verwenden Sie user32.lib.
Unicode:Als Unicode und ANSI-Versionen unter Windows NT implementiert.

Siehe auch

Nachrichten und Message Queues Übersicht, Message und Message Queue-Funktionen, GetMessage, PeekMessage, SendMessageCallback, SendNotifyMessage

Index