WM_MDIREFRESHMENU

Eine Anwendung sendet die WM_MDIREFRESHMENU-Nachricht an ein mehrere Dokument Interface (MDI) Clientfenster aktualisieren Sie das Fenstermenü der MDI-Rahmenfenster.

WM_MDIREFRESHMENU wParam = 0; / / nicht benutzt; muss 0 (null) lParam = 0; / / nicht benutzt; NULL muss sein 

 

Parameter

Diese Nachricht hat keine Parameter.

Rückgabewerte

Wenn die Nachricht erfolgreich ist, ist der Rückgabewert das Handle für das Frame-Fenster-Menü.

Wenn die Nachricht fehlschlägt, ist der Rückgabewert NULL.

Bemerkungen

Nach dem Senden dieser Nachricht, muss eine Anwendung die DrawMenuBar -Funktion zum Aktualisieren der Menüleiste aufrufen.

QuickInfo

&Nbsp; Windows NT: Version 3.1 oder höher erforderlich.
Windows:Erfordert Windows 95 oder höher.
Windows CE:Nicht unterstützt.
Header:In winuser.h deklarierten.

Siehe auch

Übersicht über mehrere Schnittstellen, mehrere Dokument Interface Nachrichten, DrawMenuBar, WM_MDISETMENU

Index