WM_DELETEITEM

Die WM_DELETEITEM-Nachricht wird an die Eigentümer der ein Listenfeld oder Kombinationsfeld gesendet, wenn das Listenfeld oder Kombinationsfeld zerstört wird oder beim Entfernen von Elementen durch die LB_DELETESTRING, LB_RESETCONTENT, CB_DELETESTRINGoder CB_RESETCONTENT Nachricht. Das System sendet eine Nachricht WM_DELETEITEM für jedes gelöschte Element. Das System sendet die Nachricht WM_DELETEITEM für gelöschte Listenfeld oder Kombinationsfeld Feld Element mit Daten ungleich NULL.

WM_DELETEITEM IdCtl = wParam;                      / / control ID Lpdis = (LPDELETEITEMSTRUCT) lParam; / / Struktur mit Artikelinformationen 

 

Parameter

idCtl
Der wParam-Wert. Gibt die ID des Steuerelements, das die WM_DELETEITEM-Nachricht gesendet.
lpdis
Wert des lParam. Zeiger auf eine DELETEITEMSTRUCT -Struktur, die enthält Informationen über das Element in einem Listenfeld gelöscht.

Rückgabewerte

Eine Anwendung sollte TRUE zurückgeben, wenn es diese Nachricht verarbeitet.

QuickInfo

&Nbsp; Windows NT: Version 3.1 oder höher erforderlich.
Windows:Erfordert Windows 95 oder höher.
Windows CE:Version 1.0 oder höher benötigt.
Header:In winuser.h deklarierten.

Siehe auch

Liste Übersicht über Dialogfelder, Liste im Feld Nachrichten, CB_DELETESTRING, CB_RESETCONTENT, DELETEITEMSTRUCT, LB_DELETESTRING, LB_RESETCONTENT

Index