GetFocus

Die GetFocus -Funktion Ruft das Handle für das Fenster, das den Tastaturfokus besitzt, wenn das Fenster der aufrufenden Thread Warteschlange zugeordnet ist.

HWND GetFocus(VOID)

 

Parameter

Diese Funktion hat keine Parameter.

Rückgabewerte

Der Rückgabewert ist das Handle für das Fenster mit dem Tastaturfokus. Wenn der aufrufende Thread-Nachrichtenwarteschlange keine zugeordnete Fenster mit dem Tastaturfokus verfügt, ist der Rückgabewert NULL.

Bemerkungen

Selbst wenn GetFocus NULL zurückgibt, kann ein anderer Thread die Warteschlange mit einem Fenster verbunden werden, das den Tastaturfokus besitzt.

Verwenden Sie die GetForegroundWindow -Funktion, um das Handle für das Fenster abrufen, mit dem der Benutzer gerade arbeitet. Sie können Ihre Thread-Nachrichtenwarteschlange mit den Fenstern, im Besitz von einem anderen Thread mithilfe der Funktion AttachThreadInput zuordnen.

QuickInfo

&Nbsp; Windows NT: Version 3.1 oder höher erforderlich.
Windows:Erfordert Windows 95 oder höher.
Windows CE:Version 1.0 oder höher benötigt.
Header:In winuser.h deklarierten.
Importieren Bibliothek:Verwenden Sie user32.lib.

Siehe auch

Übersicht über die Tastatur-Eingabe, Keyboard Input Funktionen, AttachThreadInput, GetForegroundWindow, SetFocus, WM_KILLFOCUS, WM_SETFOCUS

Index