GetKeyboardLayoutList

Die GetKeyboardLayoutList -Funktion Ruft die Tastatur Layout Griffe entsprechend den aktuellen Satz von Eingabegebietsschemas in das System. Die Funktion kopiert die Griffe in den angegebenen Puffer.

(UINT GetKeyboardLayoutList Int  nBuff, / / Größe des Puffers in Array-ElementHKL weit* LpList / / Puffer für Tastatur-Layout-Griffe);
 

Parameter

nBuff
Gibt die maximale Anzahl von Handles, die der Puffer enthalten kann.
lpList
Zeiger auf den Puffer, der das Array von Tastatur-Layout-Griffe empfängt.

Rückgabewerte

Wenn die Funktion erfolgreich ist, ist des Rückgabewerts die Anzahl der Layout-Handles, die in den Puffer kopiert oder, wenn nBuff NULL ist, ist des Rückgabewerts die Größe in Array-Elemente des Puffers erforderlich, um alle aktuellen Layout Griffe erhalten.

Wenn die Funktion fehlschlägt, ist der Rückgabewert 0 (null). Rufen Sie Fehlerinformationen verlängert bekommen, GetLastError.

QuickInfo

&Nbsp; Windows NT: Version 4.0 oder höher erforderlich.
Windows:Erfordert Windows 95 oder höher.
Windows CE:Nicht unterstützt.
Header:In winuser.h deklarierten.
Importieren Bibliothek:Verwenden Sie user32.lib.

Siehe auch

Übersicht über die Tastatur-Eingabe, Keyboard Input Funktionen, GetKeyboardLayout

Index