WM_INITMENU

Die WM_INITMENU-Nachricht wird gesendet, wenn ein Menü zu aktiv zu werden. Es tritt auf, wenn der Benutzer ein Element auf der Menüleiste klickt oder eine Menütaste drückt. Dies ermöglicht der Anwendung das Menü Bearbeiten, bevor es angezeigt wird.

 WM_INITMENU HmenuInit = wParam (HMENU); / / handle zum Menü Initialisieren 

 

Parameter

hmenuInit
Der wParam-Wert. Handle für das Menü initialisiert werden.

Rückgabewerte

Wenn eine Anwendung diese Nachricht verarbeitet, sollte es NULL zurückgeben.

Bemerkungen

Eine WM_INITMENU-Meldung wird nur gesendet, wenn ein Menü zuerst zugegriffen wird; für jeden Zugriff wird nur eine WM_INITMENU-Nachricht generiert. Z.B. Bewegen der Maus über mehrere Menüelemente, während halten Sie die Taste keine neue Nachrichten erzeugt. WM_INITMENU bietet keine Informationen über Menüelemente.

QuickInfo

&Nbsp; Windows NT: Version 3.1 oder höher erforderlich.
Windows:Erfordert Windows 95 oder höher.
Windows CE:Nicht unterstützt.
Header:In winuser.h deklarierten.

Siehe auch

Keyboard Accelerators Übersicht, Tastaturmeldungen Accelerator, WM_INITMENUPOPUP

Index