Symbol-Anzeige

Sie können das Bild, um ein Symbol mithilfe der Funktion GetIconInfo abrufen und zeichnen können Sie es mithilfe der DrawIconEx -Funktion. Um das Standardbild für ein Symbol zu zeichnen, geben Sie das DI_COMPAT-Flag im Aufruf von DrawIconEx. Wenn Sie nicht das DI_COMPAT-Flag angeben, zeichnet DrawIconEx mit das Bild, das den angegebenen Benutzer das Symbol.

Wenn ein Symbol angezeigt, müssen sie das entsprechende Symbolbild von Extrahieren der.EXE oder.DLL-Datei. Das System verwendet die folgenden Schritte aus, um das Symbolbild wählen:

  1. Wählen Sie die RT_GROUP_ICON-Ressource. Wenn mehr als eine solche Ressource vorhanden ist, verwendet Windows NT die erste Ressource im Ressourcenskript aufgeführt, während Windows 95 die erste Ressource in alphabetischer Reihenfolge aufgeführt wählt.
  2. Wählen Sie das entsprechende Bild RT_ICON aus der RT_GROUP_ICON-Ressource. Wenn mehr als ein Bild vorhanden ist, verwendet das System die folgenden Kriterien um ein Bild auszuwählen:

Hinweis&Nbsp; Das System behandelt alle Farbtiefen von 8 oder mehr Bpp als gleich. Deshalb gibt es keinen Vorteil von einschließlich eine 16 x 16-256 Farbe und ein 16 x 16 16-Farbbild in dieselbe Ressource – das System wird Wählen Sie einfach die erste ein, die er trifft. Wenn das Display im 8 Bpp Modus ist, das System wird über ein 256-Farben-Symbol ein Symbol mit 16 Farben wählen, und zeigt alle Icons mit die System-Standardpalette.

Index