EM_SETMODIFY

Eine Anwendung sendet eine EM_SETMODIFY Nachricht festlegen oder löschen das Modifikationsflag für ein Edit-Steuerelement. Die Änderung-Flag gibt an, ob der Text im Bearbeitungssteuerelement geändert wurde. Es wird automatisch festgelegt, wenn der Benutzer den Text ändert. Eine EM_GETMODIFY-Nachricht gesendet werden kann, zum Abrufen des Werts der Änderung-Flagge.

EM_SETMODIFY wParam = (WPARAM) (UINT) fModified;    / / Änderung Flagge lParam = 0;                            / / nicht benutzt; NULL muss sein 

 

Parameter

fModified
Der wParam-Wert. Gibt den neuen Wert für das Modifikationsflag. Der Wert TRUE gibt an, der Text geändert wurde, und der Wert FALSE gibt an, dass es nicht geändert wurde.

Rückgabewerte

Diese Meldung keinen Wert zurück.

Bemerkungen

In einem rich-Edit-Steuerelement werden Objekte erstellt, ohne das REO_DYNAMICSIZE-Flag in ihre Blöcke sperren, wenn das ändern-Flag auf FALSE gesetzt ist.

QuickInfo

&Nbsp; Windows NT: Version 3.1 oder höher erforderlich.
Windows:Erfordert Windows 95 oder höher.
Windows CE:Version 1.0 oder höher benötigt.
Header:In winuser.h deklarierten.

Siehe auch

Übersicht über Steuerelemente bearbeiten, Bearbeiten-Steuerungsmeldungen, EM_GETMODIFY, REOBJECT

Index