EM_SETRECTNP

Eine Anwendung sendet eine EM_SETRECTNP Nachricht Formatierungsrechteck eine mehrzeilige Edit-Steuerelements festgelegt. Das Formatierung Rechteck ist das begrenzende Rechteck des Textes. Das begrenzende Rechteck ist unabhängig von der Größe des Fensters Steuerelement bearbeiten. Wenn das Edit-Steuerelement erstellt wird, entspricht die Formatierungsrechteck den Clientbereich des Fensters Steuerelement bearbeiten. Mithilfe der EM_SETRECTNP-Nachricht, kann eine Anwendung die Formatierungsrechteck größer oder kleiner als das Fenster Steuerung der bearbeiten machen.

Die EM_SETRECTNP-Nachricht ist auf die EM_SETRECT Nachricht, identisch, außer dass das Bearbeitungsfenster Steuerelement nicht neu gezeichnet wird.

Diese Meldung wird nur von mehrzeiligen Edit-Steuerelemente verarbeitet.

EM_SETRECTNP wParam = 0;                         / / nicht benutzt; muss 0 (null) lParam = (LPARAM) (LPRECT) Lprc;    / / Adresse des neuen Rechtecks 

 

Parameter

lprc
Wert des lParam. Zeiger auf eine RECT -Struktur, die die neuen Abmessungen des Rechtecks angibt.

Rückgabewerte

Diese Meldung keinen Wert zurück.

QuickInfo

&Nbsp; Windows NT: Version 3.1 oder höher erforderlich.
Windows:Erfordert Windows 95 oder höher.
Windows CE:Version 1.0 oder höher benötigt.
Header:In winuser.h deklarierten.

Siehe auch

Übersicht über Steuerelemente bearbeiten, Bearbeiten Steuerungsmeldungen, EM_SETRECT, RECT

Index