Verbergen von Benutzereingaben

Eine Anwendung kann ein Passwort-Zeichen in ein Edit-Steuerelement verwenden, um Benutzereingaben zu verbergen. Wenn Kennwortzeichen ein festgelegt ist, erscheint es anstelle von jedem Charakter, den der Benutzer eingibt. Wenn ein Kennwortzeichen entfernt wird, zeigt das Steuerelement die Zeichen vom Benutzer eingegeben. Wenn die Anwendung ein Edit-Steuerelement unter Verwendung des Formats ES_PASSWORD erstellt, wird das Standardkennwortzeichen ein Sternchen (). Eine Anwendung kann die EM_SETPASSWORDCHAR -Nachricht verwenden, zu entfernen oder ein anderes Kennwort-Zeichen und die EM_GETPASSWORDCHAR -Nachricht zum Abrufen der aktuellen Kennwortzeichen definieren. Diese Nachrichten gelten nur einzeilige Edit-Steuerelemente.

Index