GetNextDlgGroupItem

Die GetNextDlgGroupItem -Funktion Ruft das Handle des ersten Steuerelements in einer Gruppe von Steuerelementen, die das angegebene Steuerelement in einem Dialogfeld vorangestellt ist (oder folgt).

(HWND GetNextDlgGroupItem HWND  hDlg,, / / handle des DialogfeldsHWNDhCtl, / / handle des SteuerelementsBOOLbPrevious / / Richtung Flagge);
 

Parameter

hDlg
Identifiziert das Dialogfeld gesucht.
hCtl
Identifiziert das Steuerelement als Ausgangspunkt für die Suche verwendet werden soll. Wenn dieser Parameter NULL ist, verwendet die Funktion das letzte (oder erste) Steuerelement im Dialogfeld als Ausgangspunkt für die Suche.
bPrevious
Gibt an, wie die Funktion die Gruppe von Steuerelementen im Dialogfeld suchen. Wenn dieser Parameter auf true festgelegt ist, sucht die Funktion für das vorherige Steuerelement in der Gruppe. Wenn es FALSE ist, sucht die Funktion für das nächste Steuerelement in der Gruppe.

Rückgabewerte

Wenn GetNextDlgGroupItem erfolgreich ist, ist der Rückgabewert das Handle des Steuerelements zurück (oder nächsten) in die Gruppe von Steuerelementen.

Wenn die Funktion fehlschlägt, ist der Rückgabewert NULL. Rufen Sie Fehlerinformationen verlängert bekommen, GetLastError.

Bemerkungen

Die GetNextDlgGroupItem -Funktion sucht Steuerelemente in der Reihenfolge (oder umgekehrte Reihenfolge), die sie in dem Dialogfeld Feld Vorlage erstellt wurden. Das erste Steuerelement in der Gruppe muss die WS_GROUP verfügen; alle anderen Steuerelemente in der Gruppe muss nacheinander erstellt worden und müssen nicht die WS_GROUP Stil.

Wenn Sie für das vorherige Steuerelement suchen, gibt die Funktion das erste Steuerelement, das es sucht, das sichtbar und nicht deaktiviert ist. Wenn das Steuerelement vom hCtl WS_GROUP Stil hat, die Funktion vorübergehend kehrt die Suche suchen Sie das erste Steuerelement nach den WS_GROUP Stil und nimmt wieder die Suche in der ursprünglichen Richtung, Rückkehr das erste Steuerelement, das es ist sichtbar und nicht deaktiviert oder wieder HwndCtrl sucht, wenn kein solches Steuerelement gefunden wird.

Bei der Suche nach der nächsten Kontrolle die Funktion das erste Steuerelement zurück es sucht, die angezeigt wird nicht deaktiviert, und tut nicht haben den WS_GROUP Stil. Wenn sie ein Steuerelement mit den WS_GROUP Stil trifft, die Funktion kehrt die Suche sucht das erste Steuerelement nach den WS_GROUP Stil und dieses Steuerelement zurückgibt, wenn es sichtbar und nicht deaktiviert ist. Andernfalls, die Funktion wird die Suche in der ursprünglichen Richtung fortgesetzt und das erste Steuerelement zurück, die, das es sucht, das ist sichtbar und nicht deaktiviert oder hCtl gibt, wenn kein solches Steuerelement gefunden wird.

QuickInfo

&Nbsp; Windows NT: Version 3.1 oder höher erforderlich.
Windows:Erfordert Windows 95 oder höher.
Windows CE:Version 1.0 oder höher benötigt.
Header:In winuser.h deklarierten.
Importieren Bibliothek:Verwenden Sie user32.lib.

Siehe auch

Übersicht über Dialogfelder, Dialogfeld Feld Funktionen, GetNextDlgTabItem

Index