IPrintDialogCallback::SelectionChange

[Dies ist vorläufige Dokumentation und Änderungenvorbehalten.]

Die PrintDlgEx -Funktion Ruft die SelectionChange -Methode, wenn der Benutzer einen anderen Drucker aus der Liste der installierten Drucker auf der Seite Allgemein im Print -Eigenschaftsfenster wählt.

HRESULT SelectionChange() 

Parameter

Keine.

Rückgabewerte

Zurück S_OK zurück, um zu verhindern, dass die PrintDlgEx -Funktion die Standardaktionen ausführen.

Zurückgeben von S_FALSE ermöglichen PrintDlgEx die Standardaktionen durchführen, die Anpassungen an die Kopien, Sortierenund Druckbereich Elemente enthalten.

QuickInfo

&Nbsp; Windows NT: Version 5.0 oder höher erforderlich.
Windows:Nicht unterstützt.
Windows CE:Nicht unterstützt.
Header:In commdlg.h deklariert.

Siehe auch

Übersicht über common Dialog Box Library, IPrintDialogCallback, PrintDlgEx

Index