PRINTPAGERANGE

[Dies ist vorläufige Dokumentation und Änderungenvorbehalten.]

Die PRINTPAGERANGE -Struktur gibt einen Bereich von Seiten in einem Druckauftrag. Ein Druckauftrag kann mehr als einen Seitenbereich haben. Diese Information wird in der PRINTDLGEX -Struktur angezeigt, beim Aufrufen der PrintDlgEx -Funktion.

typedef Struct TagPRINTPAGERANGE {}
    DWORD nFromPage;
    DWORD nToPage;
} PRINTPAGERANGE, * LPPRINTPAGERANGE 

Mitglieder

nFromPage
Gibt die erste Seite des Bereichs.
nToPage
Gibt die letzte Seite des Bereichs.

QuickInfo

&Nbsp; Windows NT: Version 5.0 oder höher erforderlich.
Windows:Nicht unterstützt.
Windows CE:Nicht unterstützt.
Header:In commdlg.h deklariert.
Importieren Bibliothek:Verwenden Sie comdlg32.lib.

Siehe auch

Übersicht über common Dialog Box Library, gemeinsamen Dialog Box Strukturen, PRINTDLGEX, PrintDlgEx

Index