CB_DIR

Eine Anwendung sendet eine CB_DIR-Nachricht an eine Liste von Dateinamen im Listenfeld eines Kombinationsfeldes hinzuzufügen.

CB_DIR wParam = (WPARAM) (UINT) uAttrs;          / / Datei Attribute lParam = (LPARAM) (LPCTSTR) LpszFileSpec; / / Adresse der Dateiname 

 

Parameter

uAttrs
Der wParam-Wert. Gibt die Attribute der Dateien zum Listenfeld hinzugefügt werden. Es kann eine beliebige Kombination der folgenden Werte sein.:
Wert Bedeutung
DDL_ARCHIVE Archivierte Dateien enthält.
DDL_DIRECTORY Enthält Unterverzeichnisse. Unterverzeichnisnamen werden in eckigen Klammern ([]) eingeschlossen.
DDL_DRIVES Laufwerke enthält. Laufwerke finden Sie in der Form [-X-], wobei x der Laufwerksbuchstabe ist.
DDL_EXCLUSIVE Enthält nur die Dateien mit den angegebenen Attributen. Standardmäßig sind schreibgeschützte Dateien aufgeführt, auch wenn DDL_READWRITE nicht angegeben ist.
DDL_HIDDEN Schließt ausgeblendete Dateien.
DDL_READONLY Enthält schreibgeschützte Dateien.
DDL_READWRITE Enthält schreibgeschützte Dateien ohne zusätzliche Attribute.
DDL_SYSTEM System-Dateien enthält.

lpszFileSpec
Wert des lParam. Zeiger auf die Null-terminierte Zeichenfolge, die gibt den Dateinamen der Liste hinzu. Wenn der Dateiname Platzhalter enthält (z. B. *. *), alle Dateien, die Übereinstimmung und der vom uAttrs Parameter angegebenen Attribute werden der Liste hinzugefügt haben.

Rückgabewerte

Der Rückgabewert ist der nullbasierte Index des letzten Dateinamen zur Liste hinzugefügt. Wenn ein Fehler auftritt, wird CB_ERR zurückgegeben. Wenn nicht genügend Speicherplatz zur Verfügung, um die neuen Zeichenfolgen zu speichern, ist es CB_ERRSPACE.

QuickInfo

&Nbsp; Windows NT: Version 3.1 oder höher erforderlich.
Windows:Erfordert Windows 95 oder höher.
Windows CE:Version 2.0 oder höher erforderlich.
Header:In winuser.h deklarierten.

Siehe auch

Übersicht über die Combo-Boxen, Combo Box Nachrichten, CB_ADDSTRING, CB_INSERTSTRING, DlgDirList, DlgDirListComboBox

Index