MEASUREITEMSTRUCT

Die MEASUREITEMSTRUCT -Struktur informiert das System der Dimensionen eines Ownerdrawn-Steuerelement oder ein Menüelement. Dadurch kann das System um Benutzerinteraktion mit dem Steuerelement ordnungsgemäß zu verarbeiten.

typedef Struct TagMEASUREITEMSTRUCT {/ / mis UINT CtlType;      / / der Typ UINT CtlID; Steuern        / / Kombinationsfeld, Listenfeld oder Schaltfläche ID UINT ItemID;       / / Menüelement, variabler Höhe Listenfeld, / / oder Kombinationsfeld Feld ID UINT ItemWidth;    / / Breite der Menüpunkt in Pixel UINT ItemHeight;   / / Höhe des einzelnen Elements in der Liste Feld im Menü / / in Pixel DWORD ItemData;     / / anwendungsdefinierten 32-Bit-Wert} MEASUREITEMSTRUCT 

 

Mitglieder

CtlType
Gibt den Steuerelementtyp. Dieses Mitglied kann einer der folgenden Werte sein.:
Wert Bedeutung
ODT_BUTTON Ownerdrawn-Schaltfläche
ODT_COMBOBOX Ownerdrawn-Kombinationsfeld
ODT_LISTBOX Ownerdrawn-Listenfeld
ODT_LISTVIEW Ownerdrawn-Listenansicht-Steuerelement
ODT_MENU Ownerdrawn-Menü

CtlID
Gibt den Bezeichner des im Kombinationsfeld, Listenfeld, oder der Schaltfläche. Dieser Member wird nicht verwendet für ein Menü.
itemID
Gibt den Bezeichner für ein Menüelement oder die Position eines Listenfeldelements Listenfeld- oder Kombinationsfeld. Dieser Wert ist für ein Listenfeld nur angegeben, wenn es den LBS_OWNERDRAWVARIABLE-Stil hat; Dieser Wert ist für ein Kombinationsfeld nur angegeben, wenn es den CBS_OWNERDRAWVARIABLE-Stil hat.
itemWidth
Gibt die Breite in Pixel, eines Menüelements. Vor der Rückgabe aus der Nachricht, muss der Besitzer das Ownerdrawn-Menüelement dieser Member füllen.
itemHeight
Gibt die Höhe in Pixel, der ein einzelnes Element in einem Listenfeld oder einem Menü. Vor der Rückgabe aus der Nachricht, der Besitzer des Ownerdrawn-Kombinationsfelds, muss im Listenfeld oder im Menüelement dieser Member ausfüllen.
itemData
Gibt den anwendungsdefinierten 32-Bit-Wert das Menüelement zugeordnet. Bei einem Steuerelement gibt dieses Members zuletzt das Listenfeld oder Kombinationsfeld durch die LB_SETITEMDATA oder CB_SETITEMDATA Nachricht zugewiesenen Wert. Wenn das Listenfeld oder Kombinationsfeld das Format LB_HASSTRINGS oder CB_HASSTRINGS hat, ist dieser Wert 0 (null) zunächst. Andernfalls ist dieser Wert zunächst an das Listenfeld oder Kombinationsfeld in einer der folgenden Meldungen den lParam -Parameter übergebene Wert:

Bemerkungen

Das Besitzerfenster des ein Ownerdrawn-Steuerelement erhält einen Zeiger auf die MEASUREITEMSTRUCT -Struktur als Parameter lParam der Nachricht WM_MEASUREITEM. Das Ownerdrawn-Steuerelement sendet diese Nachricht an seine Besitzerfenster, wenn das Steuerelement erstellt wird. Der Eigentümer dann die entsprechenden Member der Struktur für das Steuerelement füllt und zurückgibt. Diese Struktur ist üblich, alle Ownerdrawn-Steuerelementen.

Wenn eine Anwendung nicht die entsprechenden Member der MEASUREITEMSTRUCTausfüllt, kann das Steuerelement oder Element nicht korrekt gezeichnet werden.

QuickInfo

&Nbsp; Windows NT: Version 3.1 oder höher erforderlich.
Windows:Erfordert Windows 95 oder höher.
Windows CE:Version 1.0 oder höher benötigt.
Header:In winuser.h deklarierten.

Siehe auch

Übersicht über die Combo-Boxen, Combo Box Strukturen, CB_ADDSTRING, CB_INSERTSTRING, CB_SETITEMDATA, LB_ADDSTRING, LB_INSERTSTRING, LB_SETITEMDATA, WM_MEASUREITEM

Index