CheckRadioButton

Die CheckRadioButton -Funktion fügt ein Häkchen (Kontrollen) einen angegebenen Optionsfeld in einer Gruppe und entfernt einen Kontrollkästchen markieren von (löscht) alle anderen Optionsfelder in der Gruppe.

BOOL CheckRadioButton) HWND  hDlg,, / / handle auf das DialogfeldintnIDFirstButton, / / Bezeichner des ersten Radio button GruppeintnIDLastButton, / / Bezeichner des letzten Radio button GruppeintnIDCheckButton / / Bezeichner der Radio-Taste, wählen);
 

Parameter

hDlg
Behandeln Sie, um das Dialogfeld mit den Radio-button.
nIDFirstButton
Gibt die ID des das erste Optionsfeld in der Gruppe.
nIDLastButton
Gibt die ID des das letzte Optionsfeld in der Gruppe.
nIDCheckButton
Gibt die ID des das Optionsfeld auswählen.

Rückgabewerte

Wenn die Funktion erfolgreich ist, ist der Rückgabewert ungleich NULL.

Wenn die Funktion fehlschlägt, ist der Rückgabewert 0 (null). Rufen Sie Fehlerinformationen verlängert bekommen, GetLastError.

Bemerkungen

Die CheckRadioButton -Funktion sendet eine Nachricht BM_SETCHECK an die Radio-Buttons in der angegebenen Gruppe.

QuickInfo

&Nbsp; Windows NT: Version 3.1 oder höher erforderlich.
Windows:Erfordert Windows 95 oder höher.
Windows CE:Version 1.0 oder höher benötigt.
Header:In winuser.h deklarierten.
Importieren Bibliothek:Verwenden Sie user32.lib.

Siehe auch

Übersicht Tasten, Tastenfunktionen, BM_SETCHECK, CheckDlgButton, IsDlgButtonChecked

Index