CHtmlView::SetAddressBar

void SetAddressBar (BOOL bNewValue );

Parameter

bNewValue

Nonzero Adressleiste zeigen; andernfalls 0 (null).

Bemerkungen

Rufen Sie diese Memberfunktion um ein- oder Ausblenden der Adressleiste des Internet Explorer-Objekts.

Gilt für InternetExplorer. Wenn Sie diesen Aufruf mit einem WebBrowser-Steuerelement verwenden, wird kein Fehler zurückgegeben, aber es wird diese Aufforderung ignorieren.

CHtmlView ÜbersichtMember der Klasse | Hierarchiediagramm

Siehe auch&Nbsp;CHtmlView::GetAddressBar, IWebBrowser2::put_AddressBar

Index