CHtmlView::PutProperty

void PutProperty (LPCTSTR LpszPropertyconst V&ARIANTamp;vtValue );

void PutProperty (LPCTSTR LpszPropertyName, double dValue );

void PutProperty (LPCTSTR LpszPropertyName, long lValue );

void PutProperty (LPCTSTR LpszPropertyName, LPCTSTR LpszValue );

void PutProperty (LPCTSTR LpszPropertyName, kurze nValue );

Parameter

lpszProperty

Eine Zeichenfolge, die die Eigenschaft festgelegt.

vtValue

Der neue Wert der Eigenschaft gekennzeichnet durch lpszProperty.

lpszPropertyName

Ein Zeiger auf eine Zeichenfolge mit den Namen der festzulegenden Eigenschaft.

dValue

Der neue Wert der Eigenschaft.

l-Wert

Der neue Wert der Eigenschaft.

lpszValue

Ein Zeiger auf eine Zeichenfolge, die den neuen Wert der Eigenschaft.

nValue

Der neue Wert der Eigenschaft.

Bemerkungen

Rufen Sie diese Memberfunktion zum Festlegen der Eigenschaft, die einem bestimmten Objekt zugeordnet.

Gilt für InternetExplorer und WebBrowser.

CHtmlView ÜbersichtMember der Klasse | Hierarchiediagramm

Siehe auch&Nbsp;CHtmlView::GetProperty, IWebBrowser2::PutProperty

Index