COleControl::ThrowError

privatevoid ThrowError ( SCODE sc, UINT nDescriptionID, UINT nHelpID = -1 );

privatevoid ThrowError ( SCODE sc, LPCTSTR PszDescription = NULL, UINT nHelpID = 0 );

Parameter

sc

Der Status Codewert gemeldet werde&n. Eine vollständige Liste der möglichen Codes finden Sie unter der Articlenbsp; ActiveX-Steuerelemente: Fortgeschrittene Themen im Visual C++ Programmer's Guide.

nDescriptionID

Die String-Ressourcen-ID der Ausnahme gemeldet werden.

nHelpID

Die ID des Themas auf gemeldet werden.

pszDescription

Eine Zeichenfolge mit eine Erläuterung der Ausnahme gemeldet werden.

Bemerkungen

Rufen Sie diese Funktion das Auftreten eines Fehlers im Steuerelement signalisiert. Diese Funktion sollte nur von innerhalb einer Get- oder Set-Funktion für ein OLE-Eigenschaft oder die Implementierung einer OLE-Automatisierung-Methode aufgerufen werden. Wenn Sie benötigen, um Störungen zu signalisieren, die zu anderen Zeitpunkten auftreten, sollten Sie das hat Fehler-Ereignis ausgelöst.

Übersicht über die COleControl |nbsp; Member der Klasse | Hierarchiediagramm

Siehe auch&Nbsp;COleControl::FireError, COleControl::DisplayError

Index