COleControl::OnGetPredefinedStrings

virtuelle BOOL OnGetPredefinedStrings ( DISPID Dispid, CStringArray * pStringArray, CDWordArray * pCookieArray );

Rückgabewert

Ungleich NULL, wenn Elemente, pStringArray und pCookieArray hinzugefügt wurden.

Parameter

dispid

Die Dispatch-ID einer Eigenschaft des Steuerelements.

pStringArray

Ein String-Array mit gefüllt werden Werte zurückgeben.

pCookieArray

Ein DWORD -Array mit Rückgabewerten in ausgefüllt werden.

Bemerkungen

Aufgerufen, um eine Reihe von vordefinierten Zeichenfolgen, die die möglichen Werte für eine Eigenschaft zu erhalten.

Überschreiben Sie diese Funktion, wenn das Steuerelement eine Eigenschaft mit einem Satz möglicher Werte verfügt, die durch Zeichenfolgen dargestellt werden können. Für jedes Element hinzugefügt, um pStringArray, sollten Sie ein entsprechendes Element "Cookie" zu pCookieArray. Diese "Cookie"-Werte können später durch den Rahmen der COleControl::OnGetPredefinedValue -Funktion übergeben werden.

Übersicht über die COleControl |nbsp; Member der Klasse | Hierarchiediagramm

Siehe auch&Nbsp;COleControl::OnGetPredefinedValue, COleControl::OnGetDisplayString

Index