COleControl::LockInPlaceActive

BOOLLockInPlaceActive (bLockBOOL);

Rückgabewert

Ungleich NULL, wenn die Sperre erfolgreich war; andernfalls 0.

Parameter

bLock

TRUE , wenn der in-Place aktive Zustand des Steuerelements ist gesperrt werden; FALSE , wenn es entsperrt werden soll.

Bemerkungen

Rufen Sie diese Funktion, um zu verhindern, dass des Containers das Steuerelement deaktivieren. Beachten Sie, dass alle Sperren des Steuerelements kombiniert werden muss, mit einer Erschließung des Steuerelements, wenn fertig. Sie sollten nur das Steuerelement für eine kurze Zeit, z. B. Sperren beim Auslösen eines Ereignisses.

Übersicht über die COleControl |nbsp; Member der Klasse | Hierarchiediagramm

Index