COleClientItem::OnShowControlBars

virtuelle BOOL OnShowControlBars ( CFrameWnd * pFrameWnd, BOOL bShow );

Rückgabewert

Ungleich NULL, wenn der Funktionsaufruf eine Änderung in der Steuerleisten Zustand verursacht; 0, wenn der Aufruf keine Änderung bewirkt, dass oder pFrameWnd nicht auf die Container-Rahmenfenster verweist.

Parameter

pFrameWnd

Zeiger auf der Container-Anwendung-Rahmenfenster. Dies kann entweder ein Hauptrahmenfenster oder ein untergeordnetes MDI-Fenster.

bShow

Gibt an, ob der Steuerleisten angezeigt oder ausgeblendet werden sollen.

Bemerkungen

Anzeigen und Ausblenden der Steuerleisten der Container-Anwendung aufgerufen. Diese Funktion gibt 0 zurück, wenn die Steuerleisten bereits in den Zustand von angegebenen bShow. Dies würde beispielsweise auftreten, wenn die Steuerleisten ausgeblendet sind und bShow der Wert FALSE ist.

Die Standardimplementierung entfernt die Symbolleiste vom Fenster der obersten Ebene frame.

Übersicht über die von COleClientItem |nbsp; Member der Klasse | Hierarchiediagramm

Siehe auch&Nbsp;COleClientItem::OnInsertMenus, COleClientItem::OnSetMenu, COleClientItem::OnRemoveMenus, COleClientItem::OnUpdateFrameTitle

Index