COleClientItem::GetExtent

BOOL GetExtent ( LPSIZE LpSize, DVASPECT nDrawAspect = (DVASPECT)-1 );

Rückgabewert

Ungleich NULL, wenn erfolgreich; 0, wenn das OLE-Element leer ist.

Parameter

lpSize

Zeiger auf eine SIZE -Struktur oder einem CSize -Objekt, das die Größeninformationen erhalten.

nDrawAspect

Gibt den Aspekt des OLE-Elements dessen Begrenzungen abgerufen werden sollen. Mögliche Werte finden Sie unter SetDrawAspect.

Bemerkungen

Rufen Sie diese Funktion zum Abrufen des OLE-Elements Größe.

Wenn die Serveranwendung mit der Microsoft Foundation Class-Bibliothek geschrieben wurde, wird diese Funktion die Memberfunktion OnGetExtent der entsprechenden COleServerItem -Objekts aufgerufen werden. Beachten Sie, dass die abgerufene Größe von der Größe, die zuletzt durch die SetExtent -Memberfunktion festgelegt abweichen; die Größe von SetExtent angegeben wird als Vorschlag behandelt. Die Abmessungen sind in MM_HIMETRIC -Einheiten.

Hinweis&Nbsp;  Rufen Sie nicht GetExtent während der Verarbeitung eines OLE-Handlers, wie z. B. OnChange. Rufen Sie stattdessen die GetCachedExtent.

Weitere Informationen finden Sie unter IOleObject::GetExtent in der OLE-Dokumentation.

Übersicht über die von COleClientItem |nbsp; Member der Klasse | Hierarchiediagramm

Siehe auch&Nbsp;COleClientItem::SetExtent, COleClientItem::GetCachedExtent, COleServerItem::OnGetExtent

Index