COleClientItem::Delete

privatevoidLöschen (BOOLbAutoDeleteTRUE=);

Parameter

bAutoDelete

Gibt an, ob das Element aus dem Dokument entfernt werden.

Bemerkungen

Rufen Sie diese Funktion um das OLE-Element aus dem Containerdokument zu löschen. Diese Funktion Ruft die Memberfunktion Release , die welches wiederum das C++-Objekt für das Element löscht, das OLE-Element dauerhaft aus dem Dokument entfernen. Wenn das OLE-Element eingebettet ist, werden die systemeigenen Daten für das Element gelöscht. Es schließt immer einen laufenden Server; daher, wenn das Element eine offene Verbindung ist, schließt diese Funktion es.

Übersicht über die von COleClientItem |nbsp; Member der Klasse | Hierarchiediagramm

Siehe auch&Nbsp;COleClientItem::Release

Index