CMDIFrameWnd::MDIActivate

privatevoid MDIActivate ( CWnd * pWndActivate );

Parameter

pWndActivate

Verweist auf das untergeordnete MDI-Fenster aktiviert werden.

Bemerkungen

Rufen Sie diese Memberfunktion um ein verschiedene untergeordnete MDI-Fenster zu aktivieren. Dieser Member-Funktion sendet die WM_MDIACTIVATE -Nachricht an das untergeordnete Fenster aktiviert wird und das untergeordnete Fenster wird deaktiviert.

Dies ist die gleiche Nachricht, die gesendet wird, wenn der Benutzer den Fokus auf ein untergeordnetes MDI-Fenster ändert, mithilfe der Maus oder Tastatur.

Hinweis&Nbsp;  Unabhängig von MDI-Rahmenfenster ist eine untergeordnete MDI-Fenster aktiviert. Wenn der Frame aktiv ist, das untergeordnete Fenster, das zuletzt aktiviert wurde eine WM_NCACTIVATE -Nachricht an eine aktive Fenster Rahmen und Beschriftung Bar zeichnen gesendet wird, aber es erhält nicht ein weiteres WM_MDIACTIVATE -Nachricht.

CMDIFrameWnd Übersicht |nbsp; Member der Klasse | Hierarchiediagramm

Siehe auch&Nbsp;CMDIFrameWnd::MDIGetActive, CMDIFrameWnd::MDINext, WM_ACTIVATE, WM_NCACTIVATE

Index