CListCtrl::SetItemData

BOOL SetItemData (Int nItem, DWORD DwData );

Rückgabewert

Ungleich NULL, wenn erfolgreich; andernfalls 0.

Parameter

nItem

Index des Listenelements deren Daten gesetzt werden soll.

dwData

Eine 32-Bit-Wert mit dem Element verknüpft werden.

Bemerkungen

Diese Funktion legt den 32-Bit anwendungsspezifischer Wert von nItemangegebene Element zugeordnet. Dieser Wert ist das lParam Mitglied der LVITEM Struktur, wie beschrieben im Plattform-SDK.

CListCtrl ÜbersichtMember der Klasse | Hierarchiediagramm

Siehe auch&Nbsp;CListCtrl::GetItemData

Index