CListCtrl::SetCheck

BOOL SetCheck (Int nItem, BOOL fCheck = TRUE);

Rückgabewert

Ungleich NULL, wenn das Element aktiviert ist, andernfalls 0.

Parameter

nItem

Der nullbasierte Index des ein Listenelement-Steuerelement.

fCheck

Gibt an, ob das Zustandsbild des Elements angezeigt oder nicht werden soll. In der Standardeinstellung fCheck gilt und das Zustandsbild ist sichtbar. Wenn fCheck FALSEist, ist es nicht sichtbar.

Bemerkungen

Dieser Member-Funktion bestimmt, ob das Zustandsbild der ein Listenelement-Steuerelement sichtbar oder nicht ist.

CListCtrl ÜbersichtMember der Klasse | Hierarchiediagramm

Siehe auch&Nbsp;CListCtrl::GetCheck

Index