CInternetConnection::CInternetConnection

CInternetConnection (CInternetSession * pSession, LPCTSTR PstrServer, INTERNET_PORT nPort = INTERNET_INVALID_PORT_NUMBER, DWORD DwContext = 1);

Parameter

pSession

Ein Zeiger auf ein CInternetSession -Objekt.

pstrServer

Ein Zeiger auf eine Zeichenfolge mit den Namen des Servers.

nPort

Die Nummer identifiziert, die den Internet-Port für diese Verbindung.

dwContext

Den Kontextbezeichner für das CInternetConnection -Objekt. Weitere Informationen über DwContext finden Sie Hinweise.

Bemerkungen

Dieser Member-Funktion wird aufgerufen, wenn ein CInternetConnection -Objekt erstellt wird.

Sie rufen nie CInternetConnection selbst; Rufen Sie stattdessen die CInternetSession -Memberfunktion für den Typ der Verbindung, die Sie einrichten möchten:

Der Standardwert für die DwContext wird von MFC gesendet, um die CInternetConnection-abgeleitetes Objekt aus der CInternetSession -Objekt, das die Internetverbindungerstellt-abgeleitetes Objekt. Der Standardwert ist auf 1 festgelegt. Allerdings können Sie eine bestimmten Kontext-ID in den CInternetSession -Konstruktor für die Verbindung explizit zuweisen. Das Objekt und vor jeder Arbeit, die sie tut, werden diese Kontext-ID zugeordnet werden. Die Kontext-ID wird zurückgegeben, um CInternetSession::OnStatusCallback zu Status des Objekts mit dem er identifiziert wird. Finden Sie im Artikel Internet erste Schritte: WinInet für weitere Informationen zu den Kontextbezeichner.

CInternetConnection Übersicht |nbsp; Member der Klasse | Hierarchiediagramm

Siehe auch&Nbsp;CInternetSession, CGopherConnection, CFtpConnection, CHttpConnection

Index