CImageList::BeginDrag

BOOL BeginDrag ( Int nImage, CPoint PtHotSpot );

Rückgabewert

Ungleich NULL, wenn erfolgreich; andernfalls 0.

Parameter

nImage

Nullbasierte Index des Bildes ziehen.

ptHotSpot

Koordinaten für die Startposition ziehen (in der Regel die Cursorposition). Die Koordinaten sind relativ zur oberen linken Ecke des Bildes.

Bemerkungen

Rufen Sie diese Funktion zum Ziehen eines Bildes. Diese Funktion erstellt eine temporäre Bildliste, die zum Ziehen verwendet wird. Das Bild verbindet das angegebene Bild und seine Maske mit den aktuellen Cursor. Als Reaktion auf späteren WM_MOUSEMOVE Nachrichten können Sie das Bild ziehen mithilfe der DragMove -Memberfunktion verschieben. Den Ziehvorgang endet, können Sie die Memberfunktion EndDrag.

CImageList ÜbersichtMember der Klasse | Hierarchiediagramm

Siehe auch&Nbsp;CImageList::Draw, CImageList::EndDrag, CImageList::DragMove

Index