Member der CGdiObject-Klasse

Daten-Member

m_hObject Ein behandeln der HBITMAP, HPALETTE, HRGN, HBRUSH, HPENoder HFONT enthält verbunden zu diesem Objekt.

Bau

CGdiObject Erstellt ein CGdiObject -Objekt.

Operationen

GetSafeHandle Gibt M_hObject zurück, sofern diese NULL, ist in dem Fall NULL zurückgegeben wird.
FromHandle Gibt einen Zeiger auf ein CGdiObject -Objekt erhalten einen Handle zu einem Windows-GDI-Objekt.
Schließen Fügt eine Windows-GDI-Objekt an ein CGdiObject -Objekt.
Trennen Trennt eine Windows-GDI-Objekt aus einem CGdiObject -Objekt und gibt einen Handle für die Windows-GDI-Objekt zurück.
DeleteObject Löscht das Windows GDI-Objekt an das CGdiObject -Objekt aus dem Speicher durch Freigeben von alle Systemspeicher mit dem Objekt verknüpfte angefügt.
DeleteTempMap Löscht alle temporären CGdiObject Objekte erstellt von FromHandle.
GetObject Füllt einen Puffer mit Daten, die das Windows GDI-Objekt angefügt, das CGdiObject -Objekt beschreiben.
CreateStockObject Ruft ein Handle zu einem von der Windows vordefinierte hat Stifte, Pinsel oder Schriftarten.
UnrealizeObject Setzt den Ursprung eines Pinsels oder setzt eine logische palette.
GetObjectType Ruft den Typ des Objekts GDI.

Übersicht über die CGdiObjectBasis-Klassenmember | Hierarchiediagramm

Index