CFrameWnd::ActivateFrame

virtuelle privatevoid ActivateFrame ( Int Height = -1 );

Parameter

height

Gibt den Parameter an ShowWindowübergeben. Standardmäßig ist der Rahmen angezeigt und ordnungsgemäß wiederhergestellt.

Bemerkungen

Rufen Sie diese Memberfunktion um aktivieren und das Frame-Fenster wiederherzustellen, so dass es für den Benutzer sichtbar und verfügbar ist. Dieser Member-Funktion wird in der Regel aufgerufen, nach einer nicht-Benutzeroberfläche wie eine DDE, OLE, oder ein anderes Ereignis, das das Rahmenfenster oder deren Inhalt für dem Benutzer anzeigen können.

Die Standardimplementierung aktiviert den Rahmen und bringt es an den Anfang der Z-Reihenfolge und, falls erforderlich, führt die gleichen Schritte für Hauptrahmenfenster der Anwendung.

Überschreiben Sie diese Memberfunktion zu ändern, wie ein Frame aktiviert ist. Beispielsweise können Sie untergeordnete MDI-Fenster maximiert werden erzwingen. Fügen Sie die entsprechende Funktionen, dann rufen Sie die Basisklassenversion mit einer expliziten Height.

CFrameWnd Übersicht |nbsp; Member der Klasse | Hierarchiediagramm

Index