CFontHolder::InitializeFont

privatevoidInitializeFont (constFONTDESCFAR *pFontDesc==NULLNULL,LPDISPATCHpFontDispAmbient);

Parameter

pFontDesc

Zeiger auf eine Schriftart-Beschreibung-Struktur ( FONTDESC), gibt die Schriftart-Eigenschaften.

pFontDispAmbient

Zeiger auf den Container der Font-Eigenschaft.

Bemerkungen

Initialisiert ein CFontHolder -Objekt.

Wenn pFontDispAmbient nicht NULList, ist das CFontHolder -Objekt um einen Klon der von der Font-Eigenschaft des Containers verwendet IFont -Schnittstelle verbunden.

Ist pFontDispAmbient NULL, ein neues Font-Objekt, entweder von der Schriftart-Beschreibung erstellt wird, auf den pFontDesc oder, wenn pFontDesc NULL, von eine standardmäßige Beschreibung.

Rufen Sie diese Funktion nach dem Erstellen eines CFontHolder -Objekts.

Übersicht über die CFontHolder |nbsp; Member der Klasse | Hierarchiediagramm

Siehe auch&Nbsp;CFontHolder::CFontHolder

Index