CFindReplaceDialog

Die CFindReplaceDialog -Klasse können Sie normaler String suchen und ersetzen-Dialogfelder in Ihre Anwendung implementieren. CFindReplaceDialog Objekte sind im Gegensatz zu den anderen Windows häufig verwendeten Dialogfelder nicht modales, ermöglicht Benutzern die Interaktion mit anderen Fenstern, während sie auf dem Bildschirm sind. Es gibt zwei Arten von CFindReplaceDialog -Objekten: Dialogfeld und suchen und ersetzen-Dialogfelder zu finden. Obwohl die Dialogfelder der Benutzer Eingabe suchen und Suchen/Ersetzen-Strings können, führen sie das Suchen oder Ersetzen von Funktionen nicht. Sie müssen diese zur Anwendung hinzufügen.

Um ein CFindReplaceDialog -Objekt zu erstellen, verwenden Sie den bereitgestellten Konstruktor (die keine Argumente hat). Da dies ein nicht modales Dialogfeld ist, reservieren Sie das Objekt auf dem Heap mithilfe des new -Operators, anstatt auf dem Stapel.

Sobald ein CFindReplaceDialog -Objekt erstellt wurde, müssen Sie die Create Member-Funktion erstellen und Anzeigen des Dialogfelds aufrufen.

Verwenden Sie die M_fr -Struktur, um das Dialogfeld zu initialisieren, bevor Sie Erstellenaufrufen. Die M_fr -Struktur ist der Typ FINDREPLACE. Weitere Informationen über diese Struktur finden Sie unter die Win32 SDK-Dokumentation.

In Reihenfolge für das übergeordnete Fenster Suchen/Ersetzen-Anforderungen benachrichtigt werden sollen, müssen Sie die Windows RegisterWindowMessage Funktion und Verwendung der ON_REGISTERED_MESSAGE Meldungszuordnung Makro im Frame-Fenster, die diese registrierte Nachricht behandelt. Sie können der Memberfunktionen aufgeführt im Abschnitt "Vorgänge" der Tabelle CFindReplaceDialogKlasse Mitglieder aus dem Rahmenfenster Callback-Funktion aufrufen .

Sie können bestimmen, ob der Benutzer beschlossen hat, beenden Sie das Dialogfeld mit der IsTerminating -Member-Funktion.

CFindReplaceDialog beruht auf der COMMDLG.DLL-Datei, das im Lieferumfang von Windows 3.1 und höher.

Wenn das Dialogfeld anpassen möchten, leiten Sie eine Klasse von CFindReplaceDialog, bieten eine benutzerdefinierte Dialogfeldvorlage und Hinzufügen einer Meldungszuordnung zu der erweiterten Steuerelemente die Benachrichtigungsmeldungen zu verarbeiten. Alle nicht verarbeiteten Nachrichten sollten an die Basisklasse übergeben werden.

Anpassen der Hook-Funktion ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen zur Verwendung von CFindReplaceDialogfinden Sie unter Allgemeine DialogfeldklassenVisual C++ Programmer's Guide .

# include lt;afxdlgs.h>

Klassenmember |nbsp; Basisklasse | Hierarchiediagramm

Index