CFileFind::FindFile

virtual BOOL FindFile (LPCTSTR PstrName = NULL, DWORD DwUnused = 0);

Rückgabewert

Ungleich NULL, wenn erfolgreich; andernfalls 0. Um Fehlerinformationen verlängert zu bekommen, rufen Sie die Win32-Funktion GetLastError.

Parameter

pstrName

Ein Zeiger auf eine Zeichenfolge mit den Namen der Datei zu finden. Wenn Sie NULL für PstrNameübergeben, FindFile wird einen Platzhalter (*. *) Suche.

dwUnused

FindFile polymorphe abgeleitete Klassen stellen vorbehalten. 0 Muss sein.

Bemerkungen

Rufen Sie diese Memberfunktion um eine Dateisuche öffnen.

Nach dem Aufruf von FindFile die Dateisuche beginnen, rufen Sie FindNextFile nachfolgende Dateien abrufen. Sie müssen FindNextFile mindestens einmal vor dem Aufrufen einer der folgenden Attribute Member-Funktionen aufrufen:

CFileFind Übersicht |nbsp; Member der Klasse | Hierarchiediagramm

Siehe auch&Nbsp;CFileFind::FindNextFile

Index