CFile::UnlockRange

virtuelle privatevoid UnlockRange ( DWORD DwPos, DWORD DwCount );
werfen ( CFileException );

Parameter

dwPos

Der Byteoffset vom Anfang des Bytebereichs entsperren.

dwCount

Die Anzahl der Bytes im Bereich zu entsperren.

Bemerkungen

Entsperrt einen Bereich von Bytes in eine geöffnete Datei. Siehe dazu die Beschreibung der LockRange -Memberfunktion für details.

Hinweis&Nbsp;  Diese Funktion ist nicht verfügbar für die CMemFile-abgeleitete Klasse.

Beispiel

//Example für CFile::UnlockRange
Extern DWORD DwPos;
Extern DWORD DwCount;
Extern CFile Cfile;
CFile.UnlockRange (DwPos, DwCount)

CFile ÜbersichtMember der Klasse | Hierarchiediagramm

Siehe auch&Nbsp;CFile::LockRange

Index