CEditView::FindText

BOOLFindText (LPCTSTRLpszFind,BOOLbWeiter==TRUETRUEBOOLbCase);

Rückgabewert

Ungleich NULL, wenn der Suchtext gefunden ist; andernfalls 0.

Parameter

lpszFind

Den Text gefunden werden.

bWeiter

Gibt die Richtung der Suche. Wenn TRUE, die Suchrichtung an das Ende des Puffers ist. Wenn FALSE, die Suchrichtung an den Anfang des Puffers ist.

bCase

Gibt an, ob die Suche Groß-/Kleinschreibung beachtet wird. Wenn TRUE, die Suche Groß-/Kleinschreibung ist. Wenn falsch, die Suche keine Groß-und Kleinschreibung ist.

Bemerkungen

Rufen Sie die Funktion FindText die CEditView -Objekt Textpuffer suchen. Diese Funktion durchsucht den Text in den Puffer für den Text von LpszFind, beginnend bei der aktuellen Auswahl in der angegebenen bWeiterund mit Groß-und Kleinschreibung durch bCaseangegebenen Richtung angegeben. Wenn der Text gefunden wird, es wird die Auswahl auf den gefundenen Text und gibt einen Wert ungleich NULL zurück. Wenn der Text nicht gefunden wird, gibt die Funktion 0 zurück.

Sie müssen normalerweise nicht die FindText -Funktion aufrufen, sofern Sie OnFindNext, überschreiben die FindText aufruft.

CEditView ÜbersichtMember der Klasse | Hierarchiediagramm

Siehe auch&Nbsp;CEditView::OnFindNext, CEditView::OnReplaceAll, CEditView::OnReplaceSel, CEditView::OnTextNotFound

Index