CDocument

Die CDocument -Klasse stellt die Basisfunktionen für benutzerdefinierte Dokumentklassen. Ein Dokument stellt die Einheit von Daten, die der Benutzer in der Regel mit dem Befehl Datei öffnen öffnet und speichert mit dem Befehl Datei speichern.

CDocument unterstützt standard-Operationen wie z. B. ein Dokument erstellen, laden und speichern. Rahmen bearbeitet Dokumente mithilfe der Benutzeroberfläche von CDocument definiert.

Eine Anwendung kann mehr als eine Art von Dokumenten unterstützen; Beispielsweise könnte eine Anwendung Tabellen und Text-Dokumente unterstützen. Jede Art von Dokument hat eine zugeordnete Dokumentvorlage; die Dokumentvorlage legt fest, welche Ressourcen (z. B. Menüs, Symbol oder Beschleuniger Tabelle) für diese Art von Dokument verwendet werden. Jedes Dokument enthält einen Zeiger auf das zugeordnete Objekt CDocTemplate.

Benutzer interagieren mit einem Dokument über die CView -Objekte zugeordnet. Eine Ansicht rendert ein Bild des Dokuments in einem Rahmenfenster und interpretiert Benutzereingaben als Vorgänge für das Dokument. Ein Dokument kann mehrere Ansichten zugeordnet sein. Wenn der Benutzer ein Fenster auf ein Dokument öffnet, das Framework erstellt eine Ansicht und fügt sie an das Dokument. Die Dokumentvorlage gibt an, welche Art von anzeigen und Frame-Fenster werden verwendet, um jede Art von Dokument anzeigen.

Dokumente sind Teil des Frameworks Standard Befehl routing und folglich empfangen Befehle von standard-Benutzer-Schnittstelle-Komponenten (z. B. Menüelement Datei speichern). Ein Dokument empfängt die Befehle von der aktiven Ansicht weitergeleitet. Wenn das Dokument einen bestimmten Befehl behandeln nicht, leitet er den Befehl, um die Dokumentvorlage, die sie verwaltet.

Wenn ein Dokument Daten geändert werden, muss jede seiner Ansichten diese Änderungen widerspiegeln. CDocument bietet die UpdateAllViews -Memberfunktion für Sie benachrichtigen die Ansichten solcher Änderungen, so dass die Ansichten können sich nach Bedarf Bildaufbau. Rahmen auch fordert den Benutzer auf eine geänderte Datei vor dem Schließen speichern.

Um Dokumente in einer typischen Anwendung zu implementieren, müssen Sie Folgendes tun.:

CDocument unterstützt Ihr Dokument per e-Mail senden, wenn Mail-Support (MAPI) vorhanden ist. Finden Sie in die Artikeln MAPI Themen und MAPI-Unterstützung in MFC in Visual C++ Programmer's Guide.

Weitere Informationen über CDocument, finden Sie unter Serialisierung (Objektdauerhaftigkeit), Document/View-Architektur-Themen, und Document/View-Erstellung im Visual C++ Programmer's Guide.

# include lt;afxwin.h>

Klassenmember |nbsp; Basisklasse | Hierarchiediagramm

Proben&Nbsp; MFC-Beispiel HELLO | MFCSample MDIBIND | MFC-Beispiel MDIDOCVW | MFC-Beispiel SNAPVW | MFC Sample NPP

Siehe auch&Nbsp;CCmdTarget, CView, CDocTemplate

Index